|zum Textanfang | zur Navigation |

IngA - Integration durch Arbeit

Grafik: Ein Projekt des Diakonischen Werkes Hofgeismar-Wolfhagen
 
IngA - Integration durch Arbeit
Birkenweg 11
34369 Hofgeismar

Tel.: 05671-50 87 41
Fax: 05671-50 87 54
| info@inga-hofgeismar.de
 
 
 

Inhalt:

Über IngA

IngA gemeinnützige GmbH ist ein Projekt des Diakonischen Werkes Hofgeismar-Wolfhagen.

Ziel sämtlicher Aktivitäten

ist die Förderung der Integration von arbeitslosen Menschen mit sozialen Benachteiligungen in das Berufsleben. Vordringlich ist dabei die soziale Integration von schwerbehinderten Menschen insbesondere in den primären Arbeitsmarkt.

Die Förderung der Integration dieser besonderen Problemgruppe wird dadurch verwirklicht, dass die Gesellschaft geignete Arbeitsmöglichkeiten schafft und die Zielgruppe unter fachlicher und pädagogischer Anleitung beschäftigt, um sie beruflich zu qualifizieren und sie durch eine besondere soziale Betreuung in die Lage zu versetzen, den Anforderungen eines gewöhnlichen Berufslebens gewachsen zu sein. Diese berufliche und soziale Rehabilitation soll eine Vermittlung in den allgemeinen Arbeitsmarkt ermöglichen.

Bisheriger Verlauf

IngA gemeinnützige GmbH wurde 1998 gegründet und nahm zum 1.1.1999 ihren Geschäftsbetrieb auf. Mit dem neuen SGB IX wurde ab Herbst 2001 die Anerkennung als Integrationsfirma betrieben, die Anfang 2002 erteilt wurde. Dazu wurde satzungsgemäß der Schwerpunkt der Zielgruppe auf Menschen mit Behinderungen gelegt, obwohl auch schon seit der Gründung immer mindestens 50% Schwerbehinderte beschäftigt wurden.

IngA gemeinnützige GmbH verfügt

ab dem 1.1.2003 über einen Hallenkomplex inclusive Sozialräume mit einer Gesamtnutzfläche von ca. 600 qm2 auf einem Grundstück von ca 2.500 qm2, das sich seit dem 1.10.2002 in ihrem Eigentum befindet.

Zertifikat

Am 18.Februar 2005 erhielt IngA gGmbH – Arbeit für alle das Zertifikat des Vereines Weiterbildung Hessen e. V., Frankfurt am Main.

Der Verein ist ein Zusammenschluss, von hessischen Bildungseinrichtungen, die sich auf gemeinsame Qualitätstandards verpflichten. Die Einhaltung dieses Qualtiätsstandards wird durch unabhängige, eherenamtlich tätige Gutachter überprüft.

Um PDF-Dokumente lesen zu können, benötigen Sie den Adobe Acrobat Reader.
Diesen können Sie hier kostenfrei herunter laden


| nach oben